Schillers tolle Tanten Schillers tolle Tanten


Weiberlyrik - Weiberlogik Schiller 1781
* * * * *
" Wer die Dinge sehr lange abwägt, wird viel weniger leisten!" Friedrich Schiller ( 1759 - 1805 )
* * * * *
Schiller 1790
* * * * *
* * * * *
* * * * * * *
Tagebuch Weblogs - Linkliste
  Startseite
    Bloggedichte
    Monatsgedicht - Januar
    - Februar
    - März
    - April
    - Mai
    gemischtes
    trollblume
    sianna
    wetterhexe
    zauberhexe
    piri
    Laura
  Über...
  Archiv
  Mach mit!
  Copyright
  Kontakt
 


 
Freunde
    wetterhexe
    - mehr Freunde


Links
   laura
   Padina - Lyrikbeobachter im Internet
   Wetterhexes Grantlseite
   Trollblume
   Wortblume
   Sianna's kleine Welt
   piri


* * * * * * *
* * * * * * *

Arbeitszeugniss
* * * * * * *
* * * * * * *
* * * * * * *
* * * * * * *


http://myblog.de/schillerstolletanten

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nur so eine Idee

Hey Mädels!

Wie wäre es, wenn wir alle, nachdem wir die Nase vom Winter so gründlich voll haben, mit allen Kräften gegen den Winter andichten würden.

Sagt ihm doch einfach in netten oder auch weniger netten Worten, dass er verschwinden soll.

Ich habs hiermit mal versucht und hoffe, Ihr helft alle beim gemeinsamen Winteraustreiben mit.




Draussen ist es wieder weiß,
kalt bläst es von Norden.
Vogelzwitschern nur ganz leis,
ist so schwach geworden.

Ringsumher nur Winterqualen,
jeder hat ihn schon so satt.
wo sind sie, die Sonnenstrahlen,
wo das erste grüne Blatt?

Winter darfst nicht länger bleiben,
nimm den Schnee und geh davon!
Frühling muss dich bald vertreiben,
davon träumen alle schon.

Vielleicht sind wir nur zu leise,
treiben nicht den Winter aus,
wie es einst der Alten Weise,
Brauch war, in so manchem Haus.

Lasst uns doch mit lautem Treiben,
diesen Winter nun angehn.
Sonst wird er noch ewig bleiben,
Winter muss nun endlich gehn!

Singt sie, alle Frühlingslieder,
die ihr kennt, bei euch zuhaus.
Holt euch so die Sonne wieder,
werft den Winter endlich raus!


C: Wetterhexe
5.3.06 17:55
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung